Sparportal für Flusskreuzfahrten und Schiffsreisen

 

 

 

 

 

MSC Opera 

 

Klick mich und spare - Bordguthaben 

 

Buchen Sie Ihre Kreuzfahrt mit der MSC Opera nach Frankreich, Spanien, England, Niederland, über den Transatlantik nach Brasilien oder nach Estland, Russland, Norwegen. 

 

alle Routen und Termine 2011 / 2012 der MSC Opera 

 

 

Technische Daten

Reederei: MSC • Baujahr: 2004 • Flagge: Panama • Länge: 251,25 m • Breite: 28,8 m • 59.058 BRZ • Geschwindigkeit:

21 Knoten • Passagiere: 1.712 • Besatzungsmitglieder: 720 • Decks: 9 • Aufzüge: 9 • Stabilisatoren

Kabinen

28 Suiten mit Balkon • 172 Außenkabinen mit Balkon • 295 Außenkabinen • 359 Innenkabinen (5 behindertengerechte

Kabinen) • Alle Kabinen verfügen über Satelliten-TV, Minibar, Radio, 24-Stunden-Kabinenservice

Ausstattung

2 Restaurants • Pizzeria Grill • Theatersaal mit 713 Plätzen • Internetcafé mit 16 Plätzen • Diskothek • Kasino •

Ladengalerie • Kinderclub • Multifunktions-Sportplatz für Volleyball, Tennis • Fitnessraum und Dampfbad • 2

Whirlpools • Virtuelles Zentrum • Duty Free Shop

 

 

Die MSC Opera von MSC Kreuzfahrten fährt bis zum 30.10.2011 ihre Route im Mittelmeer und wird in den Häfen Venedig/Italien, Bari/Italien, Piräus (Athen)/Griechenland, Jalta/Ukraine, Odessa/Ukraine, Istanbul/Türkei, Katákolon (Olympia), Peloponnes/Griechenland, Dubrovnik/Kroatien, Venedig/Italien. Mit dieser Route enden auch die Fahrten durch Europa, denn nach einer kurzen Pause geht es mit der MSC Opera über den Transatlantik nach Brasilien. Am 10. November 2011 geht es ab Venedig in die wunderschöne Hauptstadt von Malta nach Valetta. Der Inselstaat blickt auf eine über 7000-jährige Geschichte zurück. Malta ist bekannt für seine ältesten frei stehenden Steinzeittempel, sowie den prachtvollen Palästen aus der Zeit der Johannesritter. Valetta wird sie mit seinem mediterranen und britischen Flair in den Bann ziehen. Am fünften Tag erreichen Sie Barcelona, welches für Kunstliebhaber aber auch Shopping Begeisterte interessant sein wird. Barcelona beeindruckt seine Gäste mit historischen Bauwerken von der Gotik über das Mittelalter und moderner, innovativer Architektur. Um einen Einblick zu bekommen, lohnt es eine Busrundfahrt mit einen der offenen Doppeldecker Busse zu unternehmen. Flanieren Sie über die "Rambles", die mit zahlreichen Straßencafés, Restaurants, Geschäften und Bars bestückt ist und gehen Sie in den Gassen mit den zahlreichen Geschäften bummeln. Der nächste Stopp wird dann der riesige Hafen von Casablanca in Marokko sein, wo man auf jeden Fall die Moschee Hassan II. besuchen sollte, welche nach der Moschee von Mekka die größte Moschee der Welt ist. Auch sehr sehenswert ist der Königliche Palast, die Kathedrale Notre Dame de Lourdes, der Place Mohammed V und der Park der Arabischen Liga, aus dem Jahre 1918. Wer das Bunte Treiben auf dem Zentralmarkt bestaunen möchte, sollte sich gleich nach seiner Ankunft dorthin begeben, denn am Vormittag kann man hier die angebotenen Fische und Meeresfrüchte noch lebend besichtigen und kaufen. Nach einem Seetag werden Sie die Hauptstadt von Teneriffa erreichen. Santa Cruz auf den Kanaren ist als Einkaufsparadies bekannt oder auch ist die Stadt selbst als ein exzellenter Ausgangspunkt für die Entdeckung des Nordostens der Insel, z.B. zu dem beliebten Strand Las Teresitas bekannt. Auf den folgenden fünf Seetagen können Sie sich bei Ihrer Überfahrt so richtig entspannen und alle Annehmlichkeiten der MSC Opera genießen, bevor sie den Hafen Recife in Brasilien erreichen. Da Recife einst in einem Sumpfgebiet angelegt wurde, liegt die Altstadt auf zwei Inseln, und so kommt es, dass Recife auch "Venedig des Südens" genannt wird. Viele Sehenswürdigkeiten der Stadt sind leicht zu Fuß zu erreichen, aber wer lieber den weißen Sand unter seinen Füßen spüren möchte, der begibt sich zum Sonnen, Baden, Tauchen oder Surfen an einen der Traumstrände. Das Pulsierende Leben Brasiliens werden sie dann noch in Salvador da Bahia und in Rio de Janeiro zu spüren bekommen, bevor der letzte Hafen Buenos Aires auf Ihrer Route in Argentinien angelaufen wird.

 

Über den Winter und den Jahreswechsel 2011/2012 wird die MSC Opera bis zum Frühjahr dort bleiben und am 14.04 - 03.05.12 wieder über den Transatlantik fahren, wobei die Route etwas anders aussehen wird. Nachdem sie Buenos Aires/Argentinien, Rio de Janeiro/Brasilien, Salvador da Bahia/Brasilien und Recife/Brasilien erkundet haben geht es nach drei Seetagen auf die Kapverdischen Inseln nach Mindelo, Sao Vicente und auf die Kanarischen Inseln nach Las Palmas, Gran Canaria gefolgt von Lissabon/Portugal und Vigo/Spanien. Am 20. Tag erreicht die MSC Opera die Normandie, den Hafen von Cherbourg in Frankreich, welche auch der erste Anlaufhafen der Titanic war und das größte zugängliche Atom U-Boot beherbergt. Southampton in England/Großbritannien wird dann leider den Abschluss Hafen ihrer Kreuzfahrt sein. Dann geht es am 04.05 - 14.05.12 und 14.05 - 24.05.12 für jeweils 11 Tage auf die Route Ijmuiden (Amsterdam)/Niederlande, Tallinn (Reval)/Estland, St. Petersburg/Russland, Kopenhagen/Dänemark Southampton; England/Großbritannien, Ijmuiden (Amsterdam)/Niederlande. Den Sommer 2012 wird die MSC Opera dann jeweils auf ihrer 9 tägigen Norwegenkreuzfahrt verbringen. Starten tut das Schiff jeweils immer ab Ijumiden bei Amsterdam und fährt mit voller Kraft voraus in den innersten Teil des Aurlandsfjordes nach Flåm. Spektakulär ist hier ein Ausflug mit der Flåmsbahn, von wo sie direkt vom Schiff umsteigen können und in die wildromantische westnorwegische Bergwelt geführt werden. Weiter durch die norwegischen Fjorde geht es in die Häfen von Bergen und Stavanger. Alte hanseatische Kaufmannshäuser zieren diese anmutende Stadt. Eine Busrundfahrt durch Bergen bringt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Bergen und ihrer Umgebung. Stavanger liegt im Süden Norwegens am Boknfjord und ist bekannt für seine Öl-Wirtschaft. Von Stavanger aus geht es mit der MSC Opera durch den 100 km langen Oslofjord in den Hafen der norwegischen Hauptstadt Oslo. Oslo´s Sehenswürdigkeiten kann man an einem Tag nicht schaffen, dazu wären es zu viele, jedoch ist das königliche Schloss, die Vigeland-Anlage im Frognerpark, das Rathaus, der Fernsehturm Tryvannstårnet oder das Akershus Schloss und die Burg eine gute Gelegenheit Oslo kennen zu lernen. Nach einem Tag auf See können Sie in der südenglischen Küstenstadt Southampton an Land gehen. Von Southampton aus werden Ausflüge nach London angeboten oder man lernt etwas Geschichte in einen der Museen oder aber man bummelt durch das Ocean Village und den Riverside Park, bevor es wieder zurück nach Ijmuiden geht. Ihre Termine für diese Route: 24.05 - 01.06.12 /  01.06 - 09.06.12 / 09.06 - 17.06.12 / 17.06 - 25.06.12 / 25.06 - 03.07.12.

Aber auch die 9 tägige Route von Anfang Juli 2012 bis Ende August 2012 lädt sie in die schönsten Regionen und Metropolen nach St. Peter Port, Guernsey (Kanal-Inseln); England/Großbritannien, La Coruna/Spanien, Bilbao/Spanien, La Rochelle/Frankreich, Southampton; England/Großbritannien ein. MSC Kreuzfahrten bietet diese Route an folgenden Terminen an: 03.07 - 11.07.12 / 11.07 - 19.07.12 / 19.07 - 27.07.12 / 27.07 - 04.08.12 / 04.08 - 12.08.12 / 12.08 - 20.08.12 / 20.08 - 28.08.12 / 28.08 - 05.09.12 und ist ab 769 Euro buchbar.

Am  05.09 - 16.09.12 geht es für 12 Tage ab Ijmuiden (Amsterdam)/Niederlande nach   Cherbourg/Frankreich, Vigo/Spanien, Lissabon/Portugal, Palma, Mallorca (Balearen)/Spanien, La Valletta/Malta, Dubrovnik/Kroatien und Venedig/Italien und am  16.09 - 27.09.12 / 27.09 - 08.10.12 / 08.10 - 19.10.12 / 21.10 - 01.11.12 wird die MSC Opera die Länder Italien,  Griechenland, Ukraine und Türkei für 12 Tage bereisen und in den Häfen  Bari/Italien, Piräus (Athen)/Griechenland, Jalta/Ukraine, Odessa/Ukraine, Istanbul/Türkei, Katákolon (Olympia), Peloponnes/Griechenland und Dubrovnik/Kroatien festmachen.

Lassen Sie sich von der MSC Opera von MSC Kreuzfahrten verzaubern. Sollte Ihnen eine der Routen mit der MSC Opera gefallen, können Sie gerne eine Mail an info@reisenator.de senden oder telefonisch unter 0351/8338142 uns erreichen. Buchen Sie Ihre MSC Kreuzfahrt direkt bei der Reiseagentur Helbig, geben wir Ihnen ein Bonus/Bordguthaben mit oben drauf.   

 

 

 

 


  

 



 

Top
Top