Sparportal für Flusskreuzfahrten und Schiffsreisen

 

  

 

 

MSC Orchestra

 

Klick mich und spare-Bordguthaben 

Buchen Sie Ihre Kreuzfahrt mit der MSC Orchestra nach Schweden, Russland, Dänemark, Deutschland, Norwegen, England, Spanien, Portugal, Italien, Frankreich, Tunesien, Zypern oder über den Transatlantik nach Brasilien 

 

 

Technische Daten

Reederei: MSC • Baujahr: 2007 • Flagge: Panama • Länge: 293,8 m • Breite: 32,2 m • Tonnage: 89.600 BRZ • Ge -

schwindigkeit: 23 Knoten • Passagiere: 2.550 • Besatzungsmitglieder: 987 • Decks: 13 • Aufzüge: 13 • Stabilisatoren

Kabinen

18 Balkonsuiten • 809 Außenkabinen mit Balkon (3 behindertengerechte Kabinen) • 173 Außenkabinen (2 behindertengerechte

Kabinen) • 275 Innenkabinen (12 behindertengerechte Kabinen) • Alle Kabinen verfügen über

Interaktives TV, Minibar, Radio, 24-Stunden-Kabinenservice

Ausstattung

5 Restaurants • 8 Bars • 2 Bars im Außenbereich • Konferenzräume • Internet Café • Swimmingpools (2 für

Erwachsene und 2 für Kinder) • 4 Jacuzzis • Multifunktions-Sportplatz für Minigolf, Volleyball, Tennis • Teensclub •

Diskothek • Videospiele • Spielzimmer • Fitness-Studio • Joggingpfad • 2 Dampfbäder • 2 Saunen • Schönheitssalon •

Solarium • Theater • Kino • Kasino • Bücherei • Kartenzimmer • Kunstgalerie • Zigarrenraum • Einkaufsmeile •

Fotogalerie • Medizinisches Zentrum • Duty Free Shop • Geschäfte • Spannung: 110/220 Volt

 

alle Routen und Termine der MSC Orchestra 

 

 

Die MSC Orchestra von MSC Kreuzfahrten fährt im Oktober 2011 und November 2011 ihre Routen im Mittelmeer. Dabei geht es am 07.10 - 15.10.11 und 15.10 - 23.10.11 ab Genua für 9 Tage ins andalusische Malaga. Hier lohnt es sich mit dem Bus nach Granada zu fahren, das am Fuße des Sierra Nevada Gebirges liegt. Wem nicht nach einem ganztags Ausflug ist, der begibt sich nach Marbella, dem vielleicht hübschesten Ort an der Costa del Sol, der idyllisch zwischen den Bergen und dem Meer gelegen ist. Lernen sie die  wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen und Bummeln sie durch die schöne Hafenstadt mit ihrem beeindruckenden Yachthafen. Weiter geht es in die südspanische Küstenstadt Andalusiens nach Cádiz, welches das Tor zu Sevilla darstellt. Besuchen Sie die Sherrystadt Jerez de la Frontera und lassen sich von einem Glas oder auch zwei Gläser süßen Sherry verzaubern. Darf es etwas Kultur sein, dann empfiehlt es sich, eine Stadtbesichtigung mit zu machen und an einer echten Flamenco Show teilzunehmen. Ein weiterer Hafen und unbedingt sehenswert ist Lissabon, die Hauptstadt Portugals. Gleich nach dem reichhaltigen Frühstück der MSC Orchestra, machen Sie sich auf den Weg Lissabon zu erkunden. Wem nach Shoppen zu Mute ist, der geht in die Baixa, einem turbulenten Viertel mit jeder Menge sehr guten Einkaufsmöglichkeiten. Aber eigentlich ist eine Stadtrundfahrt in Lissabon unumgänglich, da es hier große Geschichte zu sehen gibt. Ihre Busfahrt führt sie nach Belém,  mit seinem Kloster des St. Jerome, das über einen großartigen Kreuzgang verfügt, und zum berühmten Belem Turm. Weitere Sehenswürdigkeiten auf ihrer Panoramafahrt sind das Parlamentsgebäude, den Sitz des Premierministers, den Marquis de Pombal Platz, die Liberdade Avenue und den Rossio Platz. Am nächsten Nachmittag erreichen sie dann Gibraltar in Großbritanien, welches bekannt ist für seinen Affenfelsen wo die berühmten Barbary-Menschenaffen leben die aber in Wirklichkeit keine Menschenaffen, sondern schwanzlose Makaken sind. Die Höhepunkte Gibraltars bestaunen Sie am besten auf einer Busfahrt und für Familien mit Kindern ist ein Ausflug zu den Delfinen eine ganz besondere Sache, denn Gibraltar beherbergt verschiedene Meeresbewohner wie Delfine, Wale, fliegende Fische, Schildkröten und Sonnenfische. Sie beobachten nicht nur die verspielten Meeressäuger, sondern haben zugleich die Möglichkeit, die spektakulären und historischen Buchten der Insel zu bestaunen. Am nächsten Tag erreichen Sie die schönste Küstenstadt Spaniens, die Provinzhauptstadt Alicante. Viele schöne Strände mit glasklarem Wasser säumen die Küste von Alicante. Genießen Sie die mediterrane Luft und die warmen Sonnenstrahlen im weichen Sand oder bummeln durch die wunderschöne Stadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten. Nach der Stadt des Lichts folgt die aufregende Weltstadt Barcelona, wo sie am Hafen schon direkt von der Statue  Christopher Columbus, dem Entdecker von Amerika, begrüßt werden. Ein paar wenige Gehminuten und schon befinden sie sich auf dem Hauptboulevard, dem Ramblas, der unzählige Restaurants, Cafes und Geschäfte für sie bereithält. Wer Donuts mag, der kann ungefähr in der Mitte linke Seite hunderte verschiedene Donuts kosten und dann mit einem Doppeldeckerbus Barcelona entdecken. Nach einem aufregenden Tag in Barcelona fährt die MSC Orchestra zurück nach Genua.

 

Bevor es über den Transatlantik nach Brasilien geht, wird das Schiff am 07.11 - 18.11.11 für  12 Tage die Route  Genua/Italien, Neapel/Italien, Rhodos, Dodekanes/Griechenland, Antalya/Türkei, Haifa/Israel, Limassol/Zypern, La Valletta/Malta, Messina, Sizilien/Italien, Civitavecchia (Rom)/Italien und zurück nach Genua fahren. Von hier aus geht es dann für 18 Tage am 18.11 - 05.12.11 nach Marseille/Frankreich, Barcelona/Spanien, Lissabon/Portugal, Funchal, Madeira/Portugal und über den Transatlantik nach Recife/Brasilien, Maceio/Brasilien, Salvador da Bahia/Brasilien, Buzios/Brasilien, Santos (Sao Paulo)/Brasilien. In Brasilien wird die MSC Orchestra über den Winter 2011 / 2012 nicht fahren, aber ab dem  20.03 - 07.04.12 wieder ihre Leinen los machen und von Santos (Sao Paulo)/Brasilien nach Rio de Janeiro/Brasilien, Salvador da Bahia/Brasilien,   Recife/Brasilien aufbrechen um zurück über den Transatlantik zu fahren und in Santa Cruz, Teneriffa (Kanaren)/Spanien, Funchal, Madeira/Portugal, Lissabon/Portugal, Cádiz, Andalusien/Spanien Barcelona/Spanien, Marseille/Frankreich, Livorno (Florenz)/Italien zu ankern. Eine Transatlantik Kreuzfahrt, ist eine sehr erholsame Kreuzfahrt und eine erlebnisreiche Kreuzfahrt. Durch die hintereinander folgenden Seetage können Sie sich entspannen und natürlich in vollen Zügen alle Annehmlichkeiten der MSC Orchestra genießen und natürlich dabei viele Städte und Länder erforschen und das schon zu günstigen Sonderpreisen, die MSC Kreuzfahrten für sie bereit hält. Wir geben Ihnen ein Bordguthaben noch mit oben drauf, fragen sie uns einfach.

  

Bis Ende November begibt sich die MSC Orchestra auf ihre 8 tägigen Routen im Mittelmeerraum, wo auch  Livorno (Florenz)/Italien der Heimathafen sein wird. MSC Kreuzfahrten bietet sehr preisgünstige An und Abreisepakete an, sodass sie leicht mit dem Flugzeug oder dem Bus Livorno erreichen können. Auch vor ihrer Kreuzfahrt oder danach, kann man in Livorno gut ein paar Tage Urlaub verbringen, gerne sind wir Ihnen dabei behilflich. Ihre westliche Mittelmeerkreuzfahrt führt sie in die französische Hafenstadt Villefranche, die an der malerischen Cote d'Azur unweit von Monte Carlo und Nizza liegt und in die spanische Hafenstadt Valencia, die sie mit ihrem schmucken Stadtbild einlädt zu verweilen. Eine der Hauptattraktionen der Stadt ist die Stadt der Künste und der Wissenschaften, die diverse Sehenswürdigkeiten umfasst. Es lohnt sich auf jeden Fall, der Besuch des Aquarium, das eine Vielzahl von Ozeanbewohnern z.B. aus dem Mittelmeer, aber auch Fische der freien Ozeane, ein Delfinarium, Arktis- und Antarktis-Bewohner zeigt, das L'Hemisfèric. Auf Ihrem Weg in Richtung der nordafrikanischen Metropole Tunis, haben Sie etwas Zeit an Bord der MSC Orchestra sich im Wellnessbereich zu verwöhnen lassen oder auf dem Sonnendeck die Sonnenstrahlen auf einer der Liegen zu genießen. Nach einem Seetag erreichen Sie den kleinen Küstenort La Goulette, wo Sie bei einem entspannten Bummel durch die orientalischen Händlerviertel und dem lebendigen Altstadtmarktviertel den Tag verbringen können.  Auf all den Souks, mit den verwinkelten, abzweigenden Gassen, kann es schnell passieren dass man sich verläuft, doch behalten sie die große Moschee Djamaa Ez-Zitouna im Auge, die als eine gute Orientierungshilfe dient. Auch ist ein Ausflug in die Ruinenstätte Karthago und des idyllischen Sidibu Said möglich und kann vorab gebucht werden. Von Tunis bringt Sie die MSC Orchestra sie in die am Ätna liegende sizilianische Hafenstadt Catania und weiter in die italienische Millionenmetropole Neapel. Für Romantiker bietet sich ein Ausflug auf die malerischen Inseln Capri und Ischia an und Abenteuerlustige können den Vulkan Vesuv besichtigen und in etwa 2000 Meter Höhe einen atemberaubenden Blick genießen. Sehr beliebt unter den Radsportfans ist das Fahren mit dem Mountainbike auf den zahlreichen Lavapisten und Forstwegen rund um den  Ätna. Viele schöne Strände laden außerdem zum Verweilen ein. Genießen Sie das Klima auf Sizilien und lassen sich von der Stadt verzaubern, bevor die MSC Orchestra entlang der tyrrhenischen Mittelmeerküste wieder in den Hafen von Livorno einläuft und ihre westliche Mittelmeerkreuzfahrt 2012 endet. Zahlreiche Termine dieser Mittelmeerroute können Sie ab 449 Euro buchen: 07.04 - 15.04.12 / 15.04 - 22.04.12 / 22.04 - 29.04.12 / 29.04 - 06.05.12/ 06.05 - 13.05.12 / 13.05 - 20.05.12 / 20.05 - 27.05.12 / 27.05 - 03.06.12 / 03.06 - 10.06.12 / 10.06 - 17.06.12 / 17.06 - 24.06.12 /24.06 - 01.07.12 / 01.07 - 08.07.12 / 08.07 - 15.07.12 / 15.07 - 22.07.12 / 22.07 - 29.07.12 / 29.07 - 05.08.12 / 05.08 - 12.08.12 / 12.08 - 19.08.12 / 19.08 - 26.08.12 / 26.08 - 02.09.12 / 02.09 - 09.09.12/ 09.09 - 16.09.12 / 16.09 - 23.09.12 / 23.09 - 30.09.12 / 30.09 - 07.10.12/ 07.10 - 14.10.12 / 14.10 - 21.10.12 / 21.10 - 28.10.12 / 28.10 - 04.11.12 / 04.11 - 11.11.12 / 11.11 - 18.11.12 / 18.11 - 25.11.12.

Lassen Sie sich von der MSC Orchestra von MSC Kreuzfahrten verzaubern. Sollte Ihnen eine der Routen mit der MSC Orchestra gefallen, können Sie gerne eine Mail an info@reisenator.de senden oder telefonisch unter 0351/8338142 uns erreichen. Buchen Sie Ihre MSC Kreuzfahrt direkt bei der Reiseagentur Helbig, geben wir Ihnen ein Bonus/Bordguthaben mit oben drauf.   

 

 

 

 

Top
Top